Deine Nr. 1 zu den Themen Fasten, Entschlacken, Entgiften, Entsäuern und gesunde Ernährung

Bücher

Welches Buch zum Thema Fasten ist das Beste?

Es gibt unzählige Ratgeber und Bücher zum Thema Fasten, und das macht die Auswahl der richtigen Lektüre schwierig. Denn schließlich suchst Du möglichst nur ein Buch, dass Dich optimal informiert und alle wesentlichen Aspekte enthält.

Es ist unser Ziel, Dich optimal auf Deine Fastenwoche vorzubereiten. Wenn Du Dich mit unseren Tipps zum Fasten & Entschlacken auf Deine Fastenwoche vorbereitest, brauchst Du keine weitere Lektüre. Falls Du Dich mit einem Themenbereich vertiefend beschäftigen möchtest oder einfach ein klassisches Buch zur Vorbereitung und Durchführung Deiner Fastenwoche lesen möchtest, haben wir Dir unsere Buch-Tipps zusammengestellt.

Wir in der Redaktion Fasten & Entschlacken empfehlen Dir besonders die folgenden Bücher:

UNSER FAVORIT: Kompakt-Ratgeber Fasten: Wie Du in 7 Tagen erfolgreich fastest

Dieser Kompakt-Ratgeber erläutert in einfacher und verständlicher Sprache alle wichtigen Aspekte des Fastens. Im Vordergrund stehen die mit dem Fasten verbundenen positiven Wirkungen auf Körper, Geist und Seele. Neben dem Thema Fasten gibt dieses Buch einen guten Überblick über die Themenbereiche Entschlacken, Entgiften und Entsäuern und widmet jedem dieser Themenbereiche ein eigenes Kapitel.

Zudem enthält das Buch einen vielfach erprobten 7-Tage-Fastenplan, der insbesondere für Fastenanfänger entwickelt wurde, aber natürlich auch von Fastenerfahrenen genutzt werden kann. Ob es um konkrete Einkaufslisten, Hilfsprodukte oder die notwendigen Begleitumstände in einer Fastenwoche geht: Dieser Kompakt-Ratgeber Fasten informiert konkret darüber, was zu einer Fastenwoche zu Hause benötigt wird.

So dient das Buch nicht nur der optimalen Vorbereitung und Durchführung einer persönliche Fastenwoche, sondern klärt auch über Hintergründe umfassend auf. Es ist somit ein praxisnaher Leitfaden und die perfekte Einführung in die Themen Fasten, Entschlacken, Entgiften und Entsäuern.

Wie neugeboren durch Fasten (GU Ratgeber Gesundheit)

Dieses Buch zählt seit vielen Jahren zu den absoluten Bestsellern in der Kategorie Fasten/Heilfasten. In einfachen, übersichtlichen Kapiteln erklärt Dr. med. Hellmut Lützner das Thema Fasten und liefert praktische Tipps und Anleitungen für Deine Fastenwoche – vom Entlastungstag über die Fastentage bis zum Aufbautag. Dieses Buch ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene ein wertvoller Ratgeber und Begleiter.

Vegan fasten: Das 14 Tage-Abnehmprogramm mit 120 genussvollen Rezepten

Dieses Buch legt den Schwerpunkt auf vegane Ernährung, der immer mehr Menschen folgen. Beim veganen Fasten wählst Du ganz bewusst pflanzliche Lebensmittel aus. Mit basischen Gemüsen, Kräutern, Früchten und Kartoffeln isst Du Dich richtig satt, bei den säurebildenden pflanzlichen Lebensmitteln wird weitestgehend gefastet. So präsentiert Elisabeth Fischer 120 raffinierte Basenrezepte, einfach zubereitet, die zufrieden und satt machen. Im Wesentlichen geht es in diesem Buch um eine dauerhafte Veränderung der Essgewohnheiten und eine Entlastung des Organismus von Säuren, die den Fettabbau und damit Deiner Wunschfigur im Wege stehen. Frische Energie ist das Ergebnis.

Suppenfasten: Abnehmen, entschlacken – und immer etwas Warmes im Bauch

Dipl. oec. troph. Ralf Moll beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema Fasten. Sein Credo: Fasten – aber nicht mit leerem Magen. Abnehmen, Entschlacken, die Fettverbrennung ankurbeln, sich energiegeladen fühlen und dabei lecker essen: das bietet Suppenfasten. Viele Rezepte mit Fatburner-Qualitäten finden sich in diesem Buch. Ob als Suppentag zwischendurch oder als komplettes 10-Tage-Programm – mit den abwechslungsreichen Suppen von Ralf Moll kommt kein Hunger auf. Dazu noch unterstützende Wellness- und Beauty-Anwendung und das Rundum-Wohlfühl-Paket ist perfekt.

Basenfasten für Eilige: Das 7-Tage-Erfolgsprogramm

In diesem Buch von Sabine Wacker geht es im Schwerpunkt um eine basische Ernährung für Eilige– vom Einkaufen bis zur Vor- und Zubereitung der Speisen. Alle Gerichte sind schnell zubereitet und dauern in der Regel nicht länger als 15 Minuten, so dass sich eine gesunde Ernährung schnell und unkompliziert in den Arbeitsalltag integrieren lässt. Damit ist dieser Ratgeber ein idealer Begleiter und Ideengeber für Berufstätige mit wenig Zeit.

Buchinger Heilfasten: Mein 7-Tage-Programm für zu Hause

Dr. med. Andreas Buchinger erläutert in diesem Buch die Wichtigkeit des Heilfastens. Der renommierte Fastenarzt hat mit diesem Weg einen idealen Begleiter durch die Fastenzeit geschrieben. Auch er beschreibt den Weg zu einem bewussten Ruhegefühl, neuer Energie, Ausgeglichenheit und Leichtigkeit durch Heilfasten. Auch kleine Ruhepausen im Alltag können bereits zu kleinen Erfolgserlebnissen führen. Ein Standardwerk und ein aus unserer Sicht sehr empfehlenswertes Buch.

Das große Buch vom Fasten

Das umfassende Buch von Dr. Rüdiger Dahlke sehen wir ebenfalls als Standardwerk zum Thema Fasten. Dahlke bezeichnet Fasten als natürliche Präventivmedizin. Es kann helfen, Symptome wie Rheuma, Diabetes, Gicht, Diabetes, Haut- und Darmerkrankungen zu lindern oder ganz zu heilen. Er sieht das Fasten als einen Weg zur körperlichen und seelischen Reinigung. Medizinisch fundiert, aber auch deutlich die seelischen und spirituellen Prozesse des Fastens behandelnd, ist das Buch ein absolutes Muss als Standardwerk zum Thema Heilfasten.